Abgasskandal: Haftung von VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung auf Schadenersatz

Kategorie: Recht | 4. Oktober 2019

Das OLG Oldenburg entschied, dass der Käuferin eines mit dem Dieselmotor EA 189 ausgestatteten Fahrzeugs ein Schadenersatzanspruch gegen die Volkswagen AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung zusteht (Az. 5 U 47/19).

Weitere Informationen: Abgasskandal: Haftung von VW wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung auf Schadenersatz

Quelle: www.datev.de

Zum Archiv

Sie erreichen uns

Emden 0 49 21 / 9 18 49 10

Hannover 05 11 / 30 79 00

Wir erarbeiten individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen.

Kontakt

News

Corona – Überbrückungshilfe: Neues zur Antragstellung

Wir haben für Sie hier die Eckpunkte der neuen rückzahlungsfreien ... [weiterlesen]

Corona – Anpassung der Umsatzsteuersätze

Zur Bewältigung der Corona-Krise hat die sich Große Koalition am ... [weiterlesen]

Mehrheit der Unternehmen will Homeoffice dauerhaft ...

Knapp über die Hälfte (54 Prozent) der Unternehmen in Deutschland ... [weiterlesen]

Klage von privaten Bauunternehmen wegen Tätigkeit ...

Das VG Stuttgart hat die Klage dreier Bauunternehmen wegen der ... [weiterlesen]

Archiv