Konsumklima weiterhin im Auf und Ab auf niedrigem Niveau

Kategorie: Steuern und Recht | 29. August 2023

Nach einer insgesamt stabilen Entwicklung im Vormonat muss die Verbraucherstimmung in Deutschland im August wieder einen Rückschlag hinnehmen. Sowohl die Konjunktur- und Einkommenserwartung als auch die Anschaffungsneigung sind rückläufig. GfK prognostiziert für das Konsumklima im September -25,5 Punkte und damit 0,9 Punkte weniger als im August dieses Jahres (revidiert -24,6 Punkte).

Weitere Informationen

Quelle: www.datev.de

Zum Archiv

Sie erreichen uns

Emden 0 49 21 / 9 18 49 10

Hannover 05 11 / 30 79 00

Wir erarbeiten individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen.

Kontakt

News

Die Testamentsgestaltung – Steuerliche Fallstricke . . .

Die Testamentsgestaltung ist ein wesentlicher Bestandteil der Nachlassplanung und kann . . . ... [weiterlesen]

Fristverlängerung bis zum 30.11.2023 – Rückzahlung . . . ...

Heute Morgen erreichte uns die Information, dass die N-Bank die . . . ... [weiterlesen]

Gesetz zur Wasserstoff-Netzentwicklungsplanung und zur Kernnetz-Finanzierung . . . ...

Der Bundestag hat am 12.04.2024 das Zweite Gesetz zur Änderung . . . ... [weiterlesen]

Neue Vorgaben zur Energieeffizienz von Gebäuden . . . ...

Die EU-Staaten haben endgültig grünes Licht für die überarbeitete Richtlinie . . . ... [weiterlesen]

Archiv