Niedersachsens Finanzminister zu Selbstanzeigen, Datenankäufen und Steueroasen

Kategorie: Steuern | 14. Januar 2020

Viele Steuersünder haben aufgrund des hohen Entdeckungsrisikos und wegen der gesetzlichen Verschärfungen der strafbefreienden Selbstanzeige in den vergangenen Jahren ihre Chance genutzt, um reinen Tisch zu machen“, so Niedersachsens Finanzminister Hilbers, der den zunehmenden internationalen Datenaustausch begrüßt.

Weitere Informationen: Niedersachsens Finanzminister zu Selbstanzeigen, Datenankäufen und Steueroasen

Quelle: www.datev.de

Zum Archiv

Sie erreichen uns

Emden 0 49 21 / 9 18 49 10

Hannover 05 11 / 30 79 00

Wir erarbeiten individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen.

Kontakt

News

Corona – Überbrückungshilfe: Neues zur Antragstellung

Wir haben für Sie hier die Eckpunkte der neuen rückzahlungsfreien ... [weiterlesen]

Corona – Anpassung der Umsatzsteuersätze

Zur Bewältigung der Corona-Krise hat die sich Große Koalition am ... [weiterlesen]

Mehrheit der Unternehmen will Homeoffice dauerhaft ...

Knapp über die Hälfte (54 Prozent) der Unternehmen in Deutschland ... [weiterlesen]

Klage von privaten Bauunternehmen wegen Tätigkeit ...

Das VG Stuttgart hat die Klage dreier Bauunternehmen wegen der ... [weiterlesen]

Archiv